header

UNSER TEAM

Wir wissen, wie wichtig jeder Einzelne für unseren Erfolg ist, jeder leistet seinen Beitrag für den Mandanten, das Team und für sich selbst.

EWALD ANTHOFER, Steuerberater
ewald.anthofer@anthofer-steuerberatung.de

“Große fachliche Herausforderungen, ein überschaubares und daher familiäres Team sowie das Schaffen von echtem Nutzen für Mandanten macht meine Kanzlei aus.”

SIGRID ALTSCHÄFL, Steuerfachangestellte
sigrid.altschaefl@anthofer-steuerberatung.de

CHRISTINE BIRCHENEDER, Steuerfachangestellte
christine.bircheneder@anthofer-steuerberatung.de

LAURA GESSL, Steuerfachangestellte
laura.gessl@anthofer-steuerberatung.de

“In unserer Kanzlei ist ein herzliches junges Team, das sich gegenseitig unterstützt und die Aufgaben zusammen erledigt. Schon an meinem ersten Ausbildungstag fühlte ich mich sehr wohl und wusste, dass ich hier zukünftig gut aufgehoben bin.”

CARMEN GMEINWIESER, Buchhaltung und Organisation
carmen.gmeinwieser@anthofer-steuerberatung.de

“Die Arbeit in der Buchhaltung bei der Steuerkanzlei ANTHOFER bedeutet für mich: Interessante, abwechslungsreiche Aufgaben in einem tollen Team, auf das jederzeit Verlass ist. Es macht Spaß hier zu arbeiten, weil hier einfach die Chemie stimmt.”

GABRIELA GOLDBERG, Bilanzbuchhalterin
gabriela.goldberg@anthofer-steuerberatung.de

HILDEGARD HUPACK, Steuerfachangestellte
hildegard.hupack@anthofer-steuerberatung.de

“Die Vielseitigkeit meiner Arbeit macht mir Spaß. Die Atmosphäre im ganzen Team ist besonders: Hier wird ‘Geben und Nehmen’ noch gelebt.”

BETTINA RÜPL, Dipl.-Betriebswirtin (FH)
bettina.ruepl@anthofer-steuerberatung.de

“Vielseitige, interessante Aufgaben, eigenverantwortliches Arbeiten, individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeitgestaltung”, bei der Steuerkanzlei ANTHOFER sind dies nicht nur leere Floskeln. Im beinahe familiärer Atmosphäre.”

ANJA SALLER,  Steuerfachangestellte
anja.saller@anthofer-steuerberatung.de

“Wähle einen Beruf, der dir Spaß macht, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. In der Steuerkanzlei Anthofer habe ich durch das angenehme Arbeitsumfeld und die abwechslungsreichen Aufgaben meinen Wunschberuf erlernt. Ich fühle mich jeden Tag sehr wohl und weiß, dass ich hier zukünftig gut aufgehoben bin.”

MARION SIHR, Steuerfachwirtin
marion.sihr@anthofer-steuerberatung.de

“Bei uns wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass sich neben den Mandanten auch die Mitarbeiter wohl fühlen. Es bereitet mir Freude, Licht ins Dunkle zu bringen und bei schwierigen und komplizierten Sachverhalten eine perfekte Lösung zu finden.”

ALEXANDRA WINETSDORFER, Steuerfachangestellte
alexandra.winetsdorfer@anthofer-steuerberatung.de

NADINE ZACHER,
Auszubildende zur Steuerfachangestellten

nadine.zacher@anthofer-steuerberatung.de

LUDOVIKA ZITZLSPERGER, Steuerfachangestellte
ludovika.zitzlsperger@anthofer-steuerberatung.de

“Es ist genau dieser Beruf für mich, da es hier keine Allgemeinlösung gibt und jeder Fall individuell ist. Der Kontakt zum Mandanten gibt dem Berufsfeld eine persönliche Note und die Individualität des Mandantenkreises bringt einen Einblick in die verschiedensten Bereiche.”


JULIA BERLEHNER, Steuerfachangestellte

derzeit im Mutterschutz bzw. Elternzeit

“Mir machen besonders die Logik und Ordnung der Zahlen sowie der Umgang mit den Menschen, die hinter den Zahlen stehen Spaß. Ich schätze meine Mandaten, meine Kollegen und meinen Chef sehr – und das bereits seit Jahren.”


JULIA MAIER, Steuerfachwirtin

derzeit im Mutterschutz bzw. Elternzeit

“Ich bin bei der Steuerkanzlei ANTHOFER, weil ich mich hier fachlich gut steigern kann, die Arbeit abwechslungsreich ist und die Kollegen nett und vor allem hilfsbereit sind.”


SABRINA SCHLEGL, Steuerfachwirtin

derzeit im Mutterschutz bzw. Elternzeit

“Ich hatte das Glück meinen Traumberuf in der Steuerkanzlei ANTHOFER erlernen zu dürfen. Als Steuerfachwirtin täglich neue Aufgaben und Herausforderungen übertragen zu bekommen, macht mir sehr viel Spaß. In einem angenehmen Arbeitsumfeld konnte ich mich so persönlich und beruflich weiter entwickeln. Diese Entwicklungsmöglichkeiten schätze ich sehr an unserer Kanzlei.”